Modegutscheine zu gewinnen! Gewinnspiel der Texthandwerkerin im Unruhewerk

Als Texthandwerkerin porträtiere ich ja schon seit einer Weile kreative Handwerker/innen. Und ganz abgesehen davon, wie viele neue Dinge ich da jedes Mal noch lernen kann (Perlbeutel stricken beispielsweise!), ergeben sich auch immer wieder ganz wunderbare Begegnungen und Gelegenheiten. Hilde Polz hat mich aber mit Abstand am meisten überrascht: Als Dankeschön für meinen kostenlosen Portät-Service hat sie mir zehn hochwertige Gutscheine geschenkt!

Zu gewinnen gibt es fünf Gutscheine über je  25.- und fünf über je  100.- Euro. Ganz herzlichen Dank dafür, liebe Hilde Polz!

Diese Gutscheine möchte ich jetzt gern verlosen – rechtzeitig vor Weihnachten…. Ich tue das sozusagen in Personal-Union als Texthandwerkerin und hier im Unruhewerk: Das Gewinnspiel läuft parallel in beiden Blogs (aber doppelt teilnehmen geht nicht –  das führt zu sofortigem Ausschluss!)

Noch ein Wort zu Hilde Polz: Sie  ist mit ihrer Mode-Manufaktur in München (Schmellerstraße 13) eine fabelhafte Maßschneiderin und Modedesignerin und verkauft – für den kleineren Geldbeutel – beispielsweise auch hochwertige Schals.

Bei dem Gewinnspiel gibt es ein paar Besonderheiten:

  1. Es geht um Damen-Mode
  2. Das Geschäft von Hilde Polz ist in München
  3. Die Gutscheine müssen bis 31.7.2017 eingelöst werden.
  4. Eine Voranmeldung in München wäre gut, damit Hilde Polz sich ausreichend Zeit nehmen kann.
Und dann komme auch noch ich und sage: Kein Gutschein ohne Text!

Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel

Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, schreibt mir bitte einen Text zu der Frage: Welchen Stellenwert hat das Handwerk heute noch? Aspekte könnten sein:

  1. Für die Entwicklung unserer Arbeitswelt?
  2. Für unser Konsumverhalten?
  3. Für unsere Gesellschaft?
  4. In eurem ganz persönlichen Leben?

Es sind aber durchaus auch andere Themen/Aspekte möglich – sofern sie einen Bezug zu Mode, Handwerk oder Handarbeit haben.

Wer zuerst kommt, gewinnt. Erst werden die 100-, dann die 25-Euro-Gutscheine verlost.

Wer einen Blog hat, stellt den Text dort online und benachrichtigt mich sofort über den Kommentar in diesem Blogbeitrag. Das Stich-Datum ist der Moment, an dem der Blogkommentar bei mir eingeht.

Wer keinen Blog hat, kann den Text gern auch auf Facebook schreiben: https://www.facebook.com/texthandwerk/ Dort gilt das Datum des Posts.

Wer weder ein Blog hat noch auf Facebook aktiv ist, kann mir auch eine Mail mit dem fertigen Text schicken: kontakt@texthandwerkerin.de Da gilt dann das Eingangsdatum.

Der Text sollte schon ein „echter Text“ sein… So etwas wie: „find ich gut“ werde ich nicht gelten lassen!

Die Aktion startet am Montag, 14. November um 8 Uhr. Und Samstag, 19. November, 23.59 Uhr ist Schluss! Was danach ankommt, wird ignoriert!

Alle Gewinner/innen werden per Mail benachrichtigt. Dann brauche ich noch eure postalische Adresse – der Gutschein kommt per Post.

Ein perfektes Weihnachtsgeschenk!

Ein Gutschein für einen Besuch bei einer Maßschneiderin ist wirklich etwas ganz Besonderes! Und darum sollten auch all jene Männer an dem Gewinnspiel teilnehmen, die ihn ihrer Liebsten, Freundin, Mutter, Tochter, Nachbarin, Kollegin…. vielleicht zu Weihnachten schenken wollen!

Jetzt: Auf die Plätze, fertig, los! Viel Erfolg!

Und noch einmal: Ganz herzlichen Dank an Hilde Polz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.