Willkommen in meinem neuen Büro! Zum Beispiel am 17. Februar

Ja, für mich hat es durchaus auch was mit dem Älterwerden zu tun… Als ich jünger war, dachte ich immer: „zu Hause bin ich überall da, wo gute Freunde sind…“ Das ist zwar im Prinzip noch immer richtig, aber es ist das deutliche Gefühl dazu gekommen: „Ich möchte auch endlich mal irgendwo ankommen!“ Das Unterwegssein scheint mir nicht mehr ganz so attraktiv wie früher… (Es sei denn, in unsrem Wohnmobilchen.. Aber das ist eine andre Geschichte…)

Lange Rede, kurzer Sinn: Endlich bin ich auch mit meinem Business angekommen. Und es ist durchaus Absicht, dass ich mittlerweile hundertprozentige Pulheimerin bin: wohne in einem Ortsteil der knapp 53.800 Seelen umfassenden Stadt des Rhein-Erft-Kreises und habe mein Büro in Pulheim-City. Was allein schon genial ist: alle Geschäfte, Ärzte, zwei Theater, eine große Bücherei, das Rathaus, Cafés und Restaurants direkt vor der Nase.

Mein Büro ist klein, hell, hat eine vergleichsweise riesige Terrasse und die vier Stufen nach oben schaffe ich auch noch mit 105. Ich liebe es!

Die Herausforderung war, es als Beratungsraum (Schreib- und Autorenberatung, Autorencoaching) und für mich selbst (Text, Text, Text) so einzurichten, dass es gleichermaßen schön, unaufdringlich, persönlich und beratungs-kompatibel ist. Schließlich arbeiten hier die Texthandwerkerin und ein kleiner Selfpublishing-Verlag berät Autoren, lektoriert und verlegt Bücher. (Tja, und das bin größtenteils alles ich…)

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Angefangen habe ich mit der Tapete, die mich an ein 5-Sterne-Hotel erinnert, der Tapetenschiebetür, hinter der sich meine sicher auch hier wieder schnell wachsende Bibliothek verstecken lässt.

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Tapetenschiebetür?! Ja, selbst gebaut. Geht nur, wenn man einen genialen, handwerklich versierten Ehemann hat. Hab ich. Danke, Schatz!

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Und dann brauche ich immer auch Neues UND Altes, Vertrautes und (technisch) Neues,

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Gearbeitet werden muss ja schließlich hier auch….

Texthandwerkerin, Textarbeit, Text Pulheim

Außerdem muss mein Hundemädchen sich wohlfühlen, wenn sie mal zu Besuch kommt. (Im Moment abwesend, wie man sieht…)

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

 

Doch ja, es war schon alles Arbeit.

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Und ein bisschen was fehlt immer noch.

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Macht aber nichts. Ich finde es wundervoll.

Büro Texthandwerkerin, Text Pulheim, Autorencoaching, Texthandwerkerin Pulheim, Text Rhein-Erft-Kreis

Darum möchte ich alle Freunde, Neugierige, Menschen aus der Nähe einladen:

Kommt doch einfach mal vorbei! Ausdrücklich am Freitag, 17. Februar, ab 16 Uhr – vor 22 Uhr werde ich die Tür bestimmt nicht abschließen…

Ihr müsst euch nicht anmelden, kommt einfach, wenn ihr Zeit und Lust habt.

Aber natürlich auch sonst: Besuch jederzeit willkommen! Dann aber vielleicht doch besser vorher Beschied sagen….

Nachtrag: Adresse

Die beste Uschi aus Aachen hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass eine Adresse auch nicht schlecht wäre… Womit sie absolut Recht hat: Kanalstraße 6 in 50259 Pulheim, fünf Minuten Fußweg vom Bahnhof Pulheim entfernt, an dem im 30-Minuten-Takt die Regionalbahnen – zum Beispiel aus Köln – halten. Mein google-Business-Eintrag mit Karte hier.

10 Kommentare


  1. Liebe Maria,
    ja, ankommen – das wäre eine schöne Sache. Dieses Thema kommt mir irgendwie bekannt vor. Dir wünsche ich, dass Du gut in Deinem neuen Büro ankommst. Es sieht so aus, als hätte es das Zeug dazu.
    Ich mag es sehr, wie Du es eingerichtet hast. Mein Büro ist ebenfalls so eine Mischung aus Wohnzimmer und Arbeitsbutze, und so fühle ich mich am wohlsten. Das Gleiche wünsche ich Dir auch.

    Viele Erfolg in der Textwerkstatt. LG Anke

    Antworten

    1. Liebe Anke,
      ja, ich erinnere mich auch noch gut an deine Einrichtungsbilder…. haben mir SEHR gefallen 😉
      Herzliche Grüße
      Maria

      Antworten

  2. Liebe Maria,
    habe ich da einen Stifthalter von Werkhaus gesehen?
    Die finde ich toll und ich habe mir vor kurzem ein Pixihaus bestellt. Pixibücher habe ich schon immer geliebt und in einem Schuhkarton aufbewahrt als die Kinder zu groß waren. Jetzt haben sie ein tolles neues Zuhause.
    Liebe Grüße von Gisela von den Vorlesern

    Antworten

    1. Liebe Gisela,
      o ja!!! Ich liebe meinen eckigen Biber! Habe ihm schon so oft den Schwanz wieder befestigt…. Nach vielen Versuchen hält er jetzt. Vielleicht. Wenn nicht: Auch nicht schlimm. Ich mach das gern immer wieder 😉

      Und Pixibücher hab ich auch noch irgendwo… Zum Beispiel das arme kleine Schwein mit seiner großen Angst vor Schweinfurt. Da kommen ja alle Schweine fort…. Oder?

      Herzlichen Gruß
      Maria

      Antworten

  3. Das ist echt toll geworden. Sieht freundlich und einladend aus.
    Herzlichen Glückwunsch 🙂

    Liebe Grüße Sabine
    (die leider nicht mal eben um die Ecke wohnt und zum Tag des offenen Büros kommen kann…)

    Antworten

    1. Liebe Sabine, dank dir für die netten Wünsche! Du kannst zwar nicht kommen, bist dafür so viel näher an der Nordsee…. worum ich dich durchaus beneide….
      Herzlichen Gruß
      Maria

      Antworten

  4. welch ein schöner freundlicher Raum der so gar nicht nur nach „Arbeitszimmer aussieht, die Ecke mit dem fellchen, denk ich ist für einen größeren Hundebesuch, er wird hell erfreut sein, auch hier ein Besuchszuhause vorzufinden..
    Harmonie und Ruhe strahlt der Raum aus, da kann ich mir gut vorstellen gut zu arbeitenes werden sicher wieder tolle Texte entstehen; meine herzliche Gratulation…
    Angelface

    Antworten

    1. Vielen vielen Dank! Und Autorencoaching kommt auch noch dazu…. Ab und an Kundenbesuch… darauf freu ich mich auch.
      Herzlichen Gruß
      Maria

      Antworten

  5. Liebe Maria! Herzlichsten Glückwunsch!! Sieht wunderbar aus und kann gut verstehen, dass Du Dich wohl fühlst und die 5-Sterne-Tapete ist super. Add some class to the building.. Ach, wäre ich gerne am 17. kurz vorbeigekommen, aber irgendwie ist die Anfahrt doch etwas üppig. Ich wünsche Dir vom Herzen viel Erfolg und viele schöne Stunden in Deinem schönen Büro, oder man sagt wohl heute Office nehme ich an..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.