Standpunkt

SAchätze des Älterwerdens, Vorteile des Älterwerdens

Es ist und bleibt vertrackt … Noch immer werde ich (vorwurfsvoll) gefragt: „MUSST du schon wieder ‚damit‘ anfangen?“ „Damit“, das ist das Älterwerden … Manche mögen das Wort noch nicht […]

Blogs50plus, Bloggen und Älterwerden, Älterwerden, Blogs50plus

 Tina Kersting betreibt ihren Blog https://tinaspinkfriday.blogspot.de/ mit viel Herzblut – und hat sich natürlich auch auf unserer Plattform www.blogs50plus.de angemeldet. Das kann nach wie vor jede/r tun, der bloggt, über 50 […]

1 Jahr Unruhewerk, Blog 50plus, aus dem Bloggerleben50plus. Copyright: www.unruhewerk.de

Seit Wochen schon schlage ich mich mit dem Begriff „Eigensinn“ rum. Die Herausgeberin von „Psychologie Heute“,  Diplom-Psychologin Ursula Nuber, hat dazu ein Buch geschrieben. Quintessenz, in meinen Worten: Wer nicht […]

still sparkling, älterwerden, älterwerden und sichtbar bleiben, älterwerden und bloggen, Blogs 50 plus, 50plus, Babyboomer,

Martina Klein über ihren Blog: „Still Sparkling: Selbstbewusst, entspannt, neugierig Ich schreibe diesen Blog für Frauen, die wie ich mit 50plus selbstbewusst und entspannt durchs Leben gehen wollen. Die bei […]

Wert der Arbeit, Altersarmuit, wut, freiberuflichkeit,

Unsere Arbeitswelt ist im Wandel…. Sagen alle. Stimmt auch. Ist aber noch viel zu vorsichtig formuliert. Ich denke: Sie bricht grad vollständig zusammen. Und das hat schrecklich viele Faktoren – […]

Mainzauber50plus, Mainzauber, Bloggen50plus, älter werden, 50plus

Auf www.blogs50plus (wo wir uns alle versammelt haben und jederzeit gern jede/r kostenlos dazu kommen darf, wer bloggt, 50plus ist und das auch irgendwie thematisiert) sagt Elke Heinze über ihren […]

liebeserklärung, liebeserklärung blogs, bloggen, Blogs 50plus, liebeserklärung Blogs 50plus

Endlich habe ich ein Gefäß gefunden, in dem ich mich selber auffangen kann. Mich, indem ich nach außen sichtbar werde. Nach außen ist es das Unruhewerk. Nach innen bedeutet es […]

Plusquamperfekt Konjunktiv. Oder: Das Paradies für von Aufschieberitis betroffene Menschen

Ich bei texterella

Sie war die erste Frau, die mich davon überzeugt hat, wie toll es sein könnte, ein eignes Blog zu betreiben. Und an dieser Begeisterung hat sich bis heute nichts geändert: […]

Gewichtel im Januar? Aber ja doch!

Ich stell jetzt mal eine steile These auf: Wichtel sind Wintergeister. Bedeutet: Sie können so lang aktiv sein, bis Feuer auf deutschen Nordseeinseln, Schellengeklapper in südlicheren Gefilden oder diverse andre […]

Helmut Achatz hat auf vorunruhestand meine Aktion LiebsterAward50plus verlinkt. Und dort auch meine 11 Fragen beantwortet. Wer bei Xing angemeldet ist, könnte in der Gruppe Perspektiven Ruhestand – Zukunft der […]

Boot. Gestrandet

Blogs sind Hobby und Lieblingsbeschäftigung. Manchmal werfen sie sogar Geld ab. Alles ganz easy und einfach. Hab ich gelesen. Sagen viele. Oder besser: Damit ermutigen sich viele immer wieder selbst. […]

einige alte Fotos von mir

Auf Facebook ist es zur Zeit schick, fünf Tage lang Fotos von sich selbst zu posten „als ich noch jünger war….“ Ich habe wirklich keine Lust, dabei mitzumachen. Denn ich […]

Mein Ring und ich.

Die folgende kleine Buchmessen-Geschichte hab ich mir bis zum Schluss aufgehoben. In dieser Begegnung geht es um mich. Neben all den anderen, bereits Zitierten war da nämlich noch Helene, 61. […]

Buchmesse Frankfurt, die Nachlese

Zum Schluss meines kleinen Buchmessen-Rundgangs mit all den Fragen nach dem Älterwerden im Gepäck noch ein paar Schlaglichter auf jene Menschen, die mir klipp und klar zu verstehen gaben, dass […]

Holger Reichard, einer von zwei Autoren der "Männer im Kllimakterium"

Manchmal ist es lustig… Ich starte diesen Blog hier ja mit Streifzügen über die Frankfurter Buchmesse 2015 – und halte Ausschau nach Menschen, die mir vielleicht was zum Thema „älter […]

Stricken oder online gehen....

Okay. Verstanden. Das Alter spielt KEINE Rolle. Vermutlich jedenfalls nicht…. Nachdem mich einige meiner neuen Social-Media-Freunde liebevoll, aber mit Nachdruck ermahnt haben: „Vergiss es! Mit Alter hat das gar nix […]